Steigerung der Lesekompetenz

Jedes Jahr im November nehmen alle Grundschüler am Vorlesetag teil. Wir laden dazu Gäste ein. Ehemalige Lehrer, die Schulleiterin, die Wossidlo-Buchhandlung und ein Vertreter aus der Bibliothek lesen den Schülern vor. Diese finden es ganz toll, mal andere Gesichter zu sehen.

Im April ist der Welttag des Buches. Die 4. Klassen gehen dann in die Buchhandlung. Dort gestalten die Mitarbeiter diesen Tag. Alle Schüler erhalten dann ein Buch. Die 2. Klassen besuchen am Ende des Schuljahres die Stadtbibliothek. Viele Kinder entscheiden sich dann für eine Mitgliedschaft. Die besten Leser der Klassenstufe 3 nehmen am Anfang des Schuljahres am Vorlesewettbewerb teil.

Wir haben an unserer Schule auch eine Schulbibliothek. Sie wird gern von den Grundschülern genutzt.

Im Rahmen der "Vollen Halbtagsschule" gibt es das Angebot "Bücherwürmer". Die Schüler lesen gern in den Büchern und können den Inhalt wiedergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen