Sonne, Spaß und Spiel

  • klassenfahrt2014

... mit Mücken, Bären und Wölfen

Unter diesem Motto standen die Klassenfahrten der 4a, 4b und 4c.

Wir haben das super Wetter genutzt und 2 Tage lang die Jugendherberge in Güstrow untersucht.

In unserem Wiesenprojekt huschten wir durchs Grün und fingen die verschiedensten Insekten. Zusammen mit der Umweltpädagogin haben wir viel über das Leben auf, in und unter der Wiese gelernt. Am Ende wurden alle Tiere wieder in die Freiheit entlassen, selbst die Mücken (Diese haben sich dann durch intensive Besuche bei uns allen bedankt!).

Das Holz rund um die herrliche Anlage Schabernack haben wir für unser Stockbrot verbraucht. Mmhh, das war lecker!

Wir haben auch größere Tiere besucht. Ein ausgiebiger Spaziergang (Hin – 2 km, Führung – 2 km, Rückweg – 2 km) führte uns in den Natur- und Umweltpark Güstrow. Während die Bärenbrüder Fred und Frode sich über ihre Leckereien hermachten, konnten die Wölfe nicht einmal für uns ihren Mittagsschlaf unterbrechen. Auch diese Anlage verfügt über traumhafte Spielplätze, leider konnten wir nicht alle bespielen. Am Abend brannten uns allen die Füße, aber „schee wars“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen