Unsere neuen Bernstein Ranger Teams stellen sich vor

  • strand01

Die Montagsgruppe der Klassen 3 und 4 und die Mittwochsgruppe der Klassenstufe 2.

Unsere erste Aktion am 27. 9.2017 hieß "Strandmüllsammeln in Zingst" mit dem BUND.
Es war sehr spannend und interessant!

Mit Bussen des DRK und JAM-Bus fuhren wir morgens nach Zingst.
Zunächst durften wir im Haus des Gastes unser Frühstück genießen.
Dann liefen wir die Seebrücke bis zum Ende zur Tauchgondel - für manche eine echte Mutprobe!

Um 9.30 ging es los.
Annett Storm und Tom Sievert mit ihrem Team vom BUND und der Kur- und Tourismus GmbH Zingst betreuten uns in zwei Gruppen.
Eine Gruppe sammelte den Strandmüll und die andere forschte im Sand und am Wasser nach Tieren und Pflanzen, nach einer Stunde wurde gewechselt.
Wir fanden unglaubliche 645 Zigarettenkippen auf 200 m Strandabschnitt!!!!!!! Dazu gefährlichen Plastemüll, den die Vögel verschlucken und daran sterben können.
Das machte uns traurig! Viele Besucher fragten uns, was wir tun- wir erklärten geduldig und wir hoffen, viele Menschen darauf aufmerksam gemacht zu haben, wie wichtig ein sauberer Strand und ein sauberes Meer sind. Das Wetter spielte zum Glück mit und wir konnten über zwei Stunden mit Ferngläsern, Becherlupen und Fotoapparaten experimentieren.
 
Abschließend überreichten wir Annett unsere Unterschriftensammlung gegen Plastikmüll in den Meeren für die Greenpeace-Zentrale.
 
Vielen Dank allen Unterstützern - wir machen gerne wieder mit!
 
Die Bernstein Ranger

  • strand01
  • strand02
  • strand03
  • strand04
  • strand05
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen