Grundschule

Wenn ein Kind kritisiert wird,
Lernt es zu verurteilen.

Wenn ein Kind angefeindet wird,
Lernt es zu kämpfen.

Wenn ein Kind verspottet wird,
Lernt es, schüchtern zu sein.

Wenn ein Kind beschämt wird,
Lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird,
Lernt es, geduldig zu sein.

Wenn ein Kind ermutigt wird,
Lernt es, sich selbst zu schätzen.

Wenn ein Kind gerecht behandelt wird,
Lernt es, gerecht zu sein.

(Tibetische Weisheit)

 

Viel von dem, was unsere Grundschule ausmacht, liegt in diesen Zeilen. Unsere Schule soll nicht nur ein Ort der Wissensvermittlung sein, sondern neben und parallel zum Elternhaus auch ein neuer Lebens- und Erfahrungsraum.

Unsere Schüler lernen in 13 Grundschulklassen.

Zusammen mit Kindern, die in ihrer Entwicklung verzögert sind oder Probleme im Deutschunterricht haben. In unserem Förderzentrum können wir auf die Individualität jedes Einzelnen eingehen. Für Lernprobleme oder – stärken stehen zusätzliche Förderangebote bereit.

Neben dem Unterricht kann jedes Kind außerschulische Angebote, die seinen Interessen und Neigungen entsprechen, wahrnehmen. Diese reichen vom Kochkurs über Handarbeit bis hin zu den „Kleinen Künstlern“, Englisch für Minis, Computerkurs, Flöte, Theatergruppe, Musikgruppe, Tanzmäusen und Sportgruppen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen